06532 93299


Home » Page 2

10257796_762256593818476_3403733613444677878_o

Regeln zur Arbeitssicherheit

Wollen Sie bei Dacharbeiten dem Flachdach „auf der sicheren Seite sein“, denken Sie bitte u.a. an folgende wichtige Regeln zur Arbeitssicherheit ( 1. Teil ) : ) Arbeitsplätze und Verkehrswege müssen so eingerichtet sein,dass die Arbeiten möglichst ohne Absturzgefahren durchgeführt werden können. Siehe auch § 12 der Unfallverhütungsvorschrift “Bauarbeiten” ( BGV C 22 ). ) Fanggerüste, […]

Weiterlesen >>>
sifatec-0914

Baustellen-Planung

Übrigens , im Hinblick auf Ihre „Baustellen-Planung“: In der “Schlechtwetterzeit” vom 1. November 2014 bis 31. März 2015 lassen wir Sie nicht im Regen stehen und helfen Ihnen über den Winter. Profitieren Sie in dieser Zeit von unserem speziellen Angebot: 50 % Reduzierung des Mietpreises für die SIFATEC-Absturzsicherungen für die Folgewochen 3 % Skonto bei […]

Weiterlesen >>>
10525897_781632885214180_7407050828154304298_n

Beispielhafter Ablauf

Beispielhafter Ablauf der Dacharbeiten beim Bauvorhaben Severingstraße 23-25 in Berlin. Für die Dacharbeiten zuständig war GresiDach Service AG. Vorab Einrüstung der kompletten Dachfläche mit SIFATEC Absturzsicherung durch Simon GmbH & Co.KG : Abriss der alten Dachfläche Dachfläche säubern und mit Voranstrich versehen Im Anschluss die Dachfläche mit Dampfsperre abdichten Erneuerung der Unterkonstruktion für die Attikaabdeckung […]

Weiterlesen >>>
10446028_780855971958538_8449412265579854669_o

Versprünge und Ecken

In Zusammenarbeit mit Dachcenter Weseke, rüsteten wir diese Dachfläche mit vielen Versprüngen und Ecken in Düsseldorf ein. Diese Dachfläche war bei der Sanierung mit Sicherheit kein Vergnügen . Wieviele Schichten waren dort wohl aufgebracht ?

Weiterlesen >>>
Gessner-Ladenburg

Die „Sifatec-Story“

Die „Sifatec-Story“:  Aus dem Handwerk Für das Handwerk Das Unternehmen Simon GmbH & Co. KG (Sifatec) wurde 1995 von Karl Josef Simon, einem erfahrenen Dachdeckermeister gegründet. Ausschlaggebend für die Geschäftsgründung und Produktion von eigenen, innovativen Produkten war u.a. die geringe Kompatibilität und nur unzureichende Sicherheit vieler Gerüstsysteme, die sich auf dem Markt befanden. Denn die […]

Weiterlesen >>>

Facebook